+49 (911) 979 17 23 0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Einschlagstopfen aus Schmiedeeisen: einfach schützend

Sie lassen sich einfach einbauen, bieten einen guten Schutz und sehen zudem gut aus: die Einschlagstopfen aus Schmiedeeisen, die Sie hier im FeNau-Onlineshop mit oder ohne M8-Gewinde erhalten. Die Stopfen verschließen Rund-, Quadrat- oder Rechteckrohre von Rohrkonstruktionen wie Geländern und Handläufen. Auf diese Weise schützen sie das Rohrinnere, verlängern die Haltbarkeit der Rohrkonstruktion und sorgen für ein attraktiveres Design. FeNau bietet Ihnen die Einschlagstopfen aus Schmiedeeisen zu einem fairen Preis, mit kurzer Lieferzeit und geringen Lieferkosten.

Hier gibt es für viele Rohre den passenden Stopfen

Im FeNau-Onlineshop können Sie Einschlagstopfen für Rundrohre, Quadratrohre und Rechteckrohre in unterschiedlichen Größen kaufen. So gibt es zum Beispiel Einschlagstopfen für Quadratrohre mit Größen zwischen 20 x 20 und 60 x 60 Millimetern. Bei den Einschlagstopfen für Rundrohre liefern wir Ihnen Produkte für Rohre mit Durchmessern zwischen 33,7 und 60,3 Millimetern. Rundrohr-Einschlagstopfen aus Schmiedeeisen erhalten Sie hier mit flacher oder leicht gewölbter Oberfläche. Zum Sortiment gehören nicht zuletzt Einschlagstopfen mit Gewinde, um etwa Stellfüße an einem Rohr zu befestigen. Beim Gewinde handelt es sich um ein M8-Gewinde. Das „M“ steht dabei für metrisch, die „8“ für die Nenngröße. Das Kernloch dieses Gewindes hat einen Durchmesser von 6,8 Millimetern. Sie erhalten die Einschlagstopfen bei FeNau in der Regel mit Staffelpreisen, sodass der Stückpreis von der Bestellmenge abhängt.

Einschlagstopfen: Schmiedeeisen für lange Haltbarkeit

Die Einschlagstopfen hier im FeNau-Onlineshop bestehen in der Regel aus S235JR-Stahl, der früher auch unter der Bezeichnung St 37-2 bekannt war. Dieser Werkstoff zeichnet sich durch gute Schweiß- und Verformbarkeit aus und besitzt darüber hinaus eine gute Festigkeit. Deshalb gehört S235JR-Stahl zu den häufig und gern genutzten Stahlarten. Die Einschlagstopfen sind zumeist aus Rohstahl. Er lässt sich nachträglich behandeln, damit er der Witterung bei außen installierten Rohrkonstruktionen besser standhält. Befestigt werden die Einschlagstopfen aus dem Schmiedeeisen-Sortiment ganz einfach: Man setzt sie in das jeweilige Rohr ein und schlägt sie dann mit einem Hammer tief hinein, bis sie festsitzen.

Ganz schön groß: das Schmiedeeisen-Sortiment bei FeNau

FeNau bietet Ihnen neben den Einschlagstopfen über 2.000 Produkte aus Schmiedeeisen. Zum Schmiedeeisen-Sortiment gehören unter anderem Abdeckkappen, Ankerplatten und Anschweißbänder, aber auch viele dekorative Elemente wie verschiedene Zaunspitzen, Kugeln und Zierstäbe. Attraktiv präsentiert sich zudem das Barock-Programm aus Schmiedeeisen im FeNau-Onlineshop. Sollten Sie im Sortiment einmal nicht genau das finden, was Sie gesucht haben, sprechen Sie uns einfach an. Der FeNau-Kundendienst ermöglicht Ihnen dank seiner hervorragenden Kontakte zu all unseren Lieferanten auch Sonderanfertigungen zu attraktiven Preisen.